Sebastian Möller forscht und lehrt zur Politischen Ökonomie von Finanzmärkten, Welthandel und sozial-ökologischer Transformation. Besonders interessiert er sich für sich für Dynamiken des Wandels in Städten. In seinem Promotionsprojekt an der Universität Bremen erforscht Sebastian die Finanzialisierung des Staates am Beispiel der kommunalen Schuldenverwaltung. An der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung engagiert er sich als Studiengangskoordinator und Dozent für inspirierende und befähigende sozioökonomische Bildung. Sebastian ist Teil der studies4future -Redaktion.

Sebastian Möller

Sebastian Möller